• ATMOS LC 27 / ATMOS LC 27 Battery

    Der Homecare-
    sauger für jede
    Anforderung

ATMOS LC 27 / ATMOS LC 27 Battery

Der wirtschaftliche Homecaresauger mit eingebauter Erfolgsgarantie

Der Homecaresauger ATMOS LC 27 wurde speziell für die besonderen Anforderungen der Atemwegsabsaugung im häuslichen Umfeld entwickelt. Er überzeugt nicht nur betroffene Patienten, Familienangehörige und Pflegekräfte, sondern auch die Leistungserbringer im medizinischen Umfeld. Aufgrund seiner technischen Raffinessen stellt der ATMOS LC 27 eine lohnenswerte Investition für alle Leistungserbringer und Einkaufsorganisationen in der Pflegebranche sowie für Sanitätshäuser, Apotheken und Pflegeheimen dar. Mit dem ATMOS LC 27 werden alle Anforderungen der Anwender erfüllt: Er ist selbsterklärend, einfach, schnell einsatzbereit, sicher und mobil.

Anwendungen

  • Alten- und Pflegeheime
  • Homecare-Bereich

Intuitive Bedienung

  • Alle für die Bedienung relevanten Elemente sind blau eingefärbt. Dies unterstützt den Anwender bei der Durchführung der Absaugung.
  • Die große EIN-/AUS-Taste erleichtert spürbar die Bedienung. Die integrierte LED-Statusanzeige zeigt zusätzlich an, wenn das Absauggerät im Einsatz ist.
  • Die Vakuumleistung ist innerhalb eines 180°-Spektrums stufenlos und patientenindividuell einstellbar und kann am Manometer einfach abgelesen werden.

Intelligente Anschluss­systeme

  • Dank des innovativen Direct-Docking-Systems (DDS) entfällt die Schlauchverbindung zwischen Absauggerät und Sekretbehälter. Anstelle dessen wird der ATMOS Einpatienten-Sekretbehälter samt Deckel direkt an das Absauggerät angedockt.
  • Das von ATMOS entwickelte Anschlusssystem ermöglicht es dem Anwender, den Absaugschlauch durch einfaches Drehen fest mit dem Sekretbehälter zu verbinden und nach dem Absaugvorgang wieder zu lösen.

Modernes Design

  • Dank seines Designs und seiner kompakten Maße lässt sich der ATMOS LC 27 in nahezu jede Umgebung wunderbar integrieren. Somit bleibt er stets unauffällig, ist aber sofort zur Hand, wenn man ihn braucht.

Schneller Wieder­einsatz

  • DDS-Bakterienfiterkartusche: einfach und schnell zu wechseln
  • Absauggerät: absolut wartungsfrei und leicht zu reinigen
  • Einpatienten-Sekretbehälter: einfach auszutauschen und langfristig nutzbar

Detailinformationen für Anwender

Eigens für Patienten, Familienangehörige und Pflegekräfte wurden von ATMOS die wichtigsten Informationen zum neuen Homecaresauger aufbereitet.

Erfahren Sie mehr

Video



Varianten

LC27_Zubehoer-01_160x160Px.jpg

ATMOS LC 27 / Serres®

LC27_Zubehoer-02_160x160Px.jpg

ATMOS LC 27 / Medi-Vac®

Technische Daten

ATMOS LC 27ATMOS LC 27 Battery
Artikelnummer321.1000.0; 321.1300.0; 321.1200.0; 321.1100.0321.2000.0; 321.2300.0; 321.2100.0; 321.2200.0
Saugleistung27 l/min27 l/min
Max. Vakuum-80 kPa
-800 mbar
-80 kPa
-800 mbar
BetriebsartKurzzeitbetrieb (30 min ein, 30 min aus)Kurzzeitbetrieb (30 min ein, 30 min aus)
Spannung100-240 V, 50/60 Hz100-240 V, 50/60 Hz
Abmessungen (H x B x T)243 x 286 x 118 mm243 x 286 x 118 mm
Gewicht1,8 kg3,5 kg
Lautstärke< 65 dB (A)< 60 dB (A)
Akkutyp-Bleigel
Akkubetrieb-1 h
Akkuladezeit-12 h

FAQ

Wie oft muss die DDS-Bakterienfilterkartusche gewechselt werden?

Die DDS-Bakterienfilterkartusche ist ein Einpatienten-Produkt. Das heißt, bei einem Patientenwechsel muss die DDS-Bakterienfilterkartusche gewechselt werden. Bei gleichem Patienten muss die DDS-Bakterienfilterkartusche alle 14 Tage erneuert werden (Voraussetzung: Das Gerät wird verwendet). Wird die Filterkartusche verschmutzt oder durch Sekret verblockt, muss diese sofort gewechselt werden.

Wie oft muss der Absaugschlauch gewechselt werden?

Der Absaugschlauch ist ein Einpatienten-Produkt. Das heißt, bei einem Patientenwechsel muss der Absaugschlauch gewechselt werden. Bei gleichem Patienten muss der Absaugschlauch alle 4 Wochen erneuert werden.

Was bedeutet Einpatienten-Sekretbehälter?

Das Sekretbehältersystem des ATMOS LC 27 ist für einen Patienten ausgelegt. Während des Einsatzes bei einem Patienten kann der Sekretbehälter mit Hilfe von handelsüblichen Reinigungsmitteln gesäubert werden – entweder von Hand oder ganz einfach in der Spülmaschine. Bei einem Patientenwechsel wird der Sekretbehälter vom Leistungserbringer entsorgt und durch einen neuen Sekretbehälter ersetzt.

Wie oft kann ich den Einpatienten-Sekretbehälter auskochen?

Das Auskochen des Einpatienten-Sekretbehältersystems ist maximal 30 Mal möglich. Anschließend muss der Einpatienten-Sekretbehälter erneuert werden.

Kann ich den ATMOS LC 27 ohne DDS-Bakterienfilterkartusche betreiben?

Nein. Zum Schutz des Gerätes vor Übersaugung und um Patienten/Dritte vor der Gefahr einer Kontamination zu schützen, wurde diese spezielle Filterkartusche entwickelt. Ein Betrieb ohne Filterkartusche ist nicht möglich. Halten Sie darum bitte immer mindestens einen Ersatz-DDS-Bakterienfilter bereit.

Wie lange kann ich den ATMOS LC 27 Battery einsetzen?

Die Akkulaufzeit des ATMOS LC 27 Battery beträgt ca. 60 Minuten (bei einem vollgeladenen Akku).

Kann der ATMOS LC 27 Battery auch bei leerem Akku eingesetzt werden?

Ja, bei einem komplett entleerten Akku ist ein netzversorgter Betrieb jederzeit möglich.

Kann der ATMOS LC 27 Battery problemlos im Flugzeug mitgenommen werden?

Der ATMOS LC 27 Battery kann bei Flugreisen problemlos im Aufgabegepäck oder Handgepäck mitgeführt werden. Eine Inbetriebnahme während des Fluges ist möglich. Individuellen Anweisungen und Vorschriften von Fluglinien und Bordpersonal muss dennoch Folge geleistet werden.

Downloads

Titel Datum Erweiterung Größe Sprache
Broschüren & Flyer
Broschüre Atemwegsabsaugung 28.09.2020 pdf 1,55 MB de
Broschüre ATMOS LC 27 Anwender 28.09.2020 pdf 1,23 MB de
Broschüre ATMOS LC 27 Leistungserbringer 17.09.2020 pdf 2,95 MB de
Technische Dokumentationen
Declaration of Conformity / Konformitätserklärung Accessories Trolley / Zubehör Fahrgestell 11.09.2020 pdf 113,98 KB de, en
Declaration of Conformity / Konformitätserklärung Suction unit, tracheal / Absauggerät, tracheal 08.09.2020 pdf 163,49 KB de, en
Gebrauchsanweisung ATMOS LC 27 / ATMOS LC 27 Battery 08.10.2020 pdf 1,70 MB de

Zubehör

Die praktische Tragetasche ermöglicht den sicheren und bequemen Transport des ATMOS LC 27 sowie der dazugehörigen Verbrauchsmaterialien.

Bestehend aus dem DDS-Sekretbehälter (800 ml) und dem DDS-Sekretbehälterdeckel. Für den Einsatz ausschließlich an einem Patienten.

Der hydrophobe Bakterienfilter verhindert eine Kontamination des Absauggerätes und schützt das Produkt vor Bakterien. Unter normalen Einsatzbedingungen bietet die Bakterienfilterkartusche 14 Tage lang effektiven Schutz.

Das ATMOS Schlauch-Anschlusssystem ermöglicht das einfache Anschließen des Schlauchs. Die klinisch getesteten Absaugschläuche von ATMOS können bei entsprechender Pflege bis zu vier Wochen lang verwendet werden.

Kontakt

Sie interessieren sich für dieses Produkt?