• ATMOS i View 21 / ATMOS i View 31

    Das Mikroskop
    für Perfektion 
    in der HNO

ATMOS i View 21 / ATMOS i View 31 

Das Mikroskop mit dem System für perfektes Sehen und Arbeiten

Das Mikroskop ATMOS i View setzt Maßstäbe hinsichtlich Lichtstärke, Schärfentiefe und intuitiver Handhabung. LED-Beleuchtung, hochauflösende Optik und HD-Kameratechnologie sind state-of-the-art. Die innovative Filtermethode H.A.S.I. liefert unübertroffene Kontraststeigerung bei Gefäßen auf der Schleimhaut. Das Mikroskop kann einfach über GDT, DICOM und HL7 in bestehende Praxissoftware eingebunden werden.

Anwendungen

  • Klinik
  • HNO-Ambulanz
  • HNO-Diagnostikraum
  • HNO-Behandlungszimmer
  • HNO-Praxis
  • Ambulantes OP-Zentrum

Innovatives Design

  • Das konsequent auf der LED-Technologie basierende Design schafft neue Möglichkeiten: Keine außenliegenden Kabel oder Lichtleitkabel ermöglichen einfache Hygiene – die Lichtquelle ist im Mikroskopkopf integriert.

  • Der hohe Wirkungsgrad der LED macht eine aktive Kühlung/Belüftung überflüssig – das Mikroskop ist absolut geräuschlos.

LED-Technologie

Innovativste LED-Technologie ermöglicht homogene Ausleuchtung, naturgetreue Farbwiedergabe, automatischen Weißlichtabgleich, geringe thermische Belastung der Mukosa und neue Filtermöglichkeiten (z. B. H.A.S.I.).

Innovative Optik

  • Große Austrittspupille ermöglicht ermüdungsfreies Arbeiten
  • Optimale 3D-Darstellung durch hohe Stereobasis
  • Hohe optische Auflösung durch farbkorrigierte Linsen
  • Patentierte Verdoppelung der Schärfentiefe

ATMOS 360° diagnostics

ATMOS 360° diagnostics ist ein modular erweiterbares Komplettprogramm aus anbindungsfähigen Modulen und Geräten sowie der dazugehörigen Bediensoftware.
Unsere Lösung deckt die Bereiche Diagnostik, Visualisierung und Patientenverwaltung ab und lässt sich problemlos in die vorhandenen Strukturen einbinden – für eine schnelle, sichere und wirtschaftliche HNO-Diagnose.

Technische Daten

ATMOS i View 21 / ATMOS i View 31


Art. Nr. 538.0000.0, 539.0000.0
Beleuchtungsstärke

f = 200 mm: 1200 klx

Farbtemperatur

5000 K

Stereobasis

24 mm

FAQ

Ist ein einfacher Wechsel der Lichtquelle möglich?

Die integrierte LED-Lichtquelle hat eine extrem hohe Lebensdauer, die der Lebensdauer der übrigen Komponenten wie Netzteilen und anderen Bauteilen gleicht (>40.000 h laut Herstellerangaben). Ein vorzeitiger Wechsel der Lichtquelle durch den Anwender, wie das früher bei Halogenlampen notwendig war, ist nicht vorgesehen bzw. notwendig.

Downloads

Titel Datum Erweiterung Größe Sprache
Broschüren & Flyer
Broschüre ATMOS 360° diagnostics 21.09.2020 pdf 2,86 MB de
Broschüre ATMOS i View 21/ ATMOS i View 31 21.09.2020 pdf 1.006,23 KB de
Technische Dokumentationen
Declaration of Conformity / Konformitätserklärung Microscopes / Mikroskop 11.09.2020 pdf 68,15 KB de, en
Gebrauchsanweisung ATMOS i View 21/ ATMOS i View 31 21.09.2020 pdf 1,75 MB de
Software
ATMOS 360° install.zip 15.10.2020 zip 122,81 MB de, en, fr

Zubehör

iView_Zubehoer_1_160x160Px.jpg

ATMOS Protection Shield für das Mikroskop

Kontakt

Sie interessieren sich für dieses Produkt?