• ATMOS LC 27 Patient

    Erleichtert Ihre
    alltägliche Atemwegs-
    absaugung

ATMOS LC 27

Ein Atemwegssauger. Viele Vorteile.

Der ATMOS LC 27 wird Ihnen helfen, lebensnotwendige Atemwegsabsaugungen sicher und einfach durchzuführen. Durch ihn wird sich Ihr Aufwand deutlich reduzieren. Und er wird sich perfekt in Ihr Umfeld integrieren.

Intuitiv und sicher

Der neue ATMOS LC 27 hat nicht viele Bedienelemente, sondern genau die, die Sie benötigen. Diese sind blau eingefärbt und so angelegt, dass Sie als Anwender bei der Durchführung der Atemwegsabsaugung nichts falsch machen können.

Spülmaschinenfester Einpatienten-Sekretbehälter

Gefertigt aus spülmaschinenfestem Kunststoff, kann er nach der Absaugung mühelos vom Absauggerät entfernt und mit Hilfe handelsüblicher Reinigungsmittel gesäubert werden – entweder von Hand oder ganz einfach in der Spülmaschine.

Mobil mit passender Tragetasche

Gerade Patienten, die mobil sind, wünschen sich eine Absauglösung für unterwegs. Aus diesem Grund ist der ATMOS LC 27 nicht nur in netzabhängiger Ausführung, sondern auch mit Akku erhältlich. Dank seines geringen Gewichts von 3,5 kg und der passenden Tragetasche lässt sich der Atemwegssauger überall hin mitnehmen.

Alles auf einen Blick

Video

FAQ

Wie oft muss die DDS-Bakterienfilterkartusche gewechselt werden?

Die DDS-Bakterienfilterkartusche ist ein Einpatienten-Produkt, das heißt bei einem Patientenwechsel muss ein Wechsel der DDS-Bakterienfilterkartusche erfolgen. Bei gleichem Patient muss die DDS-Bakterienfilterkartusche alle 14 Tage erneuert werden (Voraussetzung: das Gerät wird verwendet). Wird die Filterkartusche verschmutzt oder durch Sekret verblockt, muss diese sofort gewechselt werden.

Wie oft muss der Absaugschlauch gewechselt werden?

Der Absaugschlauch muss alle 4 Wochen erneuert werden.

Was bedeutet Einpatienten-Sekretbehälter?

Das Sekretbehältersystem des ATMOS LC 27 ist für einen Patienten ausgelegt. Während des Einsatzes bei einem Patienten kann der Sekretbehälter mit Hilfe von handelsüblichen Reinigungsmitteln gesäubert werden – entweder von Hand oder ganz einfach in der Spülmaschine.

Wie oft kann ich den Einpatienten-Sekretbehälter auskochen?

Das Auskochen des Einpatienten-Sekretbehältersystems ist max. 30 Mal möglich. Anschließend muss der Einpatienten-Sekretbehälter erneuert werden.

Kann ich den ATMOS LC 27 ohne DDS-Bakterienfilterkartusche betreiben?

Nein! Zum Schutz des Gerätes vor Übersaugung und um Patienten/Dritte vor der Gefahr einer Kontamination zu schützen, wurde diese spezielle Filterkartusche entwickelt. Ein Betrieb ohne Filterkartusche ist nicht möglich. Halten Sie darum bitte immer mindestens 1 Ersatz-DDS-Bakterienfilter bereit.

Wie lang kann ich den ATMOS LC 27 Battery einsetzen?

Die Akkulaufzeit des ATMOS LC 27 Battery beträgt ca. 60 Minuten (bei einem vollgeladenen Akku).

Kann der ATMOS LC 27 Battery auch bei leerem Akku eingesetzt werden?

Ja, bei einem komplett entleerten Akku ist ein netzversorgter Betrieb jederzeit möglich.

Kann der ATMOS LC 27 Battery problemlos im Flugzeug mitgenommen werden?

Der ATMOS LC 27 Battery kann bei Flugreisen problemlos im Aufgabegepäck oder Handgepäck mitgeführt werden. Eine Inbetriebnahme während des Fluges ist möglich. Individuelle Anweisungen und Vorschriften von Fluglinien und Bordpersonal muss dennoch Folge geleistet werden.

Downloads

Titel Datum Erweiterung Größe Sprache
Broschüren & Flyer
Broschüre ATMOS LC 27 Anwender 28.09.2020 pdf 1,23 MB de
Technische Dokumentationen
Gebrauchsanweisung ATMOS LC 27 / ATMOS LC 27 Battery 08.10.2020 pdf 1,70 MB de

Kontakt

Sie interessieren sich für dieses Produkt?