• MEDAP TWISTA SP 1070

    Leistungsstarker
    Chirurgiesauger
    für den OP

MEDAP TWISTA SP 1070

Zuverlässig, schnell, leise

Die MEDAP TWISTA SP 1070 ist ein besonders leistungsstarker Chirurgiesauger, der speziell für den zuverlässigen Dauerbetrieb im OP konzipiert ist. So lassen sich schnell, leise und über lange Zeit hinweg auch große Mengen von Sekret, Blut und serösen Flüssigkeiten inklusive der darin enthaltenen Partikel absaugen.

Anwendungen

  • OP / Anästhesie
  • Ambulantes OP-Zentrum

Modularer
Übersaug­schutz

Je nach vorhandenem Übersaugschutz im Sekretbehälter kann der Chirurgiesauger ohne separaten Überlaufschutz oder mit modularem Übersaugschutz nach den individuellen Bedürfnissen des Anwenders konfiguriert werden.

Zusätzlicher
Bakterien­filter

Zusätzlich zum Übersaugschutz verfügt die MEDAP TWISTA SP 1070 über einen leistungsfähigen Bakterienfilter am Luftaustritt und damit über einen zweiten hochwirksamen Kontaminationsschutz.

Bis zu vier Sekretbehälter

Die beiden Geräteschienen an der Vorderseite bieten Platz für die Aufnahme von bis zu vier Sekretbehältern. Unterschiedliche Ausführungen können schnell und sicher angebracht bzw. ausgewechselt werden.

Großflächiges
Vakuum­meter

Das Vakuummeter hat einen Durchmesser von 63 mm und besonders große, gut ablesbare Ziffern für eine besonders leichte Lesbarkeit.

Technische Daten

MEDAP TWISTA SP 1070


Art. Nr. HM57521554, HM57521559, HM57525671, HM57525672, HM57524855
Saugleistung

50 Hz: 58 ± 6 l/min
60 Hz: 68 ± 7 l/min

Max. Vakuum

–90 kPa
–900 mbar

Vakuumregelbereich

0 bis –1000 mbar

Betriebsart

Dauerbetrieb

Spannung

230 V~, 50/60 Hz

Sonderspannung

127 V~, 60 Hz

Abmessungen (H x B x T)

1000 x 560 x 500 mm

Gewicht

ca. 26 kg

Lautstärke

53 dB(A)

Mobilität

fahrbar

Sekretbehälter

4 x 3 l oder 3 x 5 l

FAQ

Für welche Indikationen ist die MEDAP TWISTA SP 1070 speziell geeignet?

Aufgrund ihres hohen Vakuums und der hohen Saugleistung eignet sich die MEDAP TWISTA SP 1070 hervorragend für alle chirurgischen Eingriffe, auch solche mit hohem Flüssigkeitsanfall. Des Weiteren eignet sich die MEDAP TWISTA SP 1070 auch für ambulante OP-Zentren, Zahn- und Kieferchirurgische Praxen und für die Liposuktion.

Downloads

Titel Datum Erweiterung Größe Sprache
Broschüren & Flyer
Broschüre MEDAP Chirurgische Absaugung 28.09.2020 pdf 855,63 KB de
Broschüre MEDAP Medizinische Absaugsysteme 28.09.2020 pdf 1,42 MB de
Broschüre MEDAP TWISTA SP 1070 28.09.2020 pdf 360,75 KB de
Technische Dokumentationen
Declaration of Conformity / Konformitätserklärung Accessories Overflow Protection / Zubehör Überlaufschutz 22.03.2021 pdf 102,30 KB de, en, fr, ru, cn, es, hu
Declaration of Conformity / Konformitätserklärung Suction unit, surgical / Absauggerät, chirurgisch 22.03.2021 pdf 330,11 KB de, en, fr, ru, cn, es, hu
Gebrauchsanweisung MEDAP TWISTA SP 1070 17.09.2020 pdf 1,51 MB de

Zubehör

ATMOS bietet ein großes Produktprogramm an passenden Sekretbehältern in verschiedenen Größen und unterschiedlichen Materialien an. Ein schneller Wechsel auf einen leeren Sekretbehälter ist mittels eines Umschaltventils oder eines speziellen Steckkrümmers möglich.

Einweg-Behältersysteme können an den beiden Geräteschienen problemlos befestigt werden.

Kontakt

Sie interessieren sich für dieses Produkt?